Dove siamo

Strada Cianà - Fraz. Poggi

Imperia (Italy)

Coordinate: 43°52'10.22"N - 7°59'3.38"E |

 

ACHTUNG; WENN SIE IHR NAVIGATIONSGERÄT NUTZEN: FOLGEN SIE NICHT DEN ANWEISUNGEN ÜBER DIE VIA COLLARINA UND SALITA CIANA ZU FAHREN. FOLGEN SIE DER PROVINZSTRASSE NACH POGGI UND AM ORTSEINGANG AN DER ECKE SALITA DE AMICIS BIEGEN SIE SCHARF LINKS AB IN DIE STRADA CIANA UND FOLGEN IHR NICHT MEHR ALS 50 M.

 

Das Landgut "Uliveto Saglietto" befindet sich in Poggi, einem kleinen Ort im Hinterland von Imperia.
Dieses typische ligurische Dorf mit seiner Altstadt aus dem Mittelalter, kleinen Gässchen und idyllischen Höfen ist umgeben von Olivenhainen,deren Öl einstmals die Haupteinnahmequelle der Bewohner darstellte.
Poggi liegt auf einem Hügel (150 m hoch), oberhalb von Porto Maurizio, einem Stadtteil der Kreisstadt Imperias. Es bietet eine herrliche Aussicht auf Meer, Berge und die Stadt.
Die Strände sind nur 10 Autominuten entfernt. In Imperia scheint während über 3000 Stunden im Jahr die Sonne. Während der heissen Sommermonate kühlt ein angenehmer Meereswind und im ca. 28 C warmen Wasser des Mittelmeeres lässt es sich angenehm baden. Im Herbst und Winter erwärmt sich die Luft immer noch auf etwa 20 C.

 

Unsere Anreisewege:
Im Flugzeug: Flughafen Genua oder Nizza (Frankreich)
Im Zug: Bahnhof Imperia Porto Maurizio
Im Auto: Autobahn A 10 Genua-Ventimiglia, Richtung Ventimiglia, Ausfahrt Imperia Ovest. Sie fahren am Meer entlang auf der "Via Aurelia" in Richtung Sanremo

 

Im Autozug (www.bahn.de/autozug) reisen Sie bequem und komfortabel von Hamburg, Düsseldorf oder Neu-Isenburg im Schlaf- oder Liegewagen bis Alessandria. Für Ihr leibliches Wohl wird im Bordrestaurant besten gesorgt, so daß Sie ausgeruht von Alessandria aus die Reise fortsetzen können. Auf der A10 Richtung Genova-Ventimiglia sind nur noch etwa 2 Stunden Fahrtzeit zu bewältigen.

 

Montecarlo : 50 KM
Nizza: 65 KM
Imperia: 2 Km
Sanremo: 25 KM
Genova : 130 Km